Führungskräfte in Krisenzeiten – Teil 4

Die Corona-Krise — ein Härtetest für jede Führungskraft

Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff. Und langsam werden auch die Auswirkungen auf die Wirtschaft sichtbar: Sie sind dramatisch. Kunden kaufen nicht mehr, Lieferketten sind unterbrochen, Produktionsbänder stehen still und die Mitarbeiter sind verunsichert: Führungskräfte sind in diesen Tagen besonders gefordert. Sie müssen im Umgang mit den Ängsten ihrer Mitarbeiter zeigen, dass sie gute Krisenmanager sind.

Ende oder Wende?

Irgendwann wird auch in der Corona-Krise die Talsohle erreicht sein. Führungskräfte und Mitarbeiter können aufatmen und den Blick wieder nach vorne richten. Für eine Entwarnung ist es jedoch noch zu früh: Erst mit der Umsetzung der Sanierungsmaßnahmen entscheidet sich, ob der Turnaround gelingt. Erneut beginnt eine Phase, in der die Führungskräfte ihre Handlungsfähigkeit unter Beweis stellen müssen.

Passend dazu gibt es auch ein Whitepaper zum Download: Führungskräfte in Krisenzeiten

Diesen Podcast können Sie auch bei iTunes | Soundcloud | Spotify und vielen anderen Podcast-Plattformen abonnieren.
Alle Folgen auch als RSS Feed erhältlich.

Format Podcasts
Themen
Diesen Beitrag teilen auf Diesen Beitrag teilen: Leserbrief schreiben

Seminarprogramm anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Seminaren. Bitte wählen Sie aus, für welches Themenfeld Sie sich interessieren (Mehrfachauswahl möglich). Nach Absenden des Formulars erhalten Sie automatisch das/die gewünschte(n) Programm(e) als PDF per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Abenteuer Projekte
Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte

Projekt-Safari
Große und komplexe Projekte erfolgreich machen

Projekt-Kompass
Souveräne Führung in schwierigen Projektsituationen

Anrede



Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten
zwecks Kontaktaufnahme einverstanden.

Vielen Dank!

Ihr Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. In Kürze erhalten Sie das/die Seminarprogramm(e) an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie haben Fragen oder wünschen sich ein Seminar, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht, telefonisch oder per E-Mail:

Telefon +49 (0) 74 57 / 94 86 – 001
E-Mail