Projektfalle Perfektion

Wenn der innere Antreiber "Sei perfekt!" zum Feind wird

Wer als Projektleiter zum Perfektionismus neigt, hat zunächst einen großen Vorteil: Was er anpackt, hat Hand und Fuß. Zu viel Perfektionismus kann ihm jedoch schnell zum Verhängnis werden: Statt sich auf seine Führungsaufgabe zu konzentrieren, verliert er sich in fachliche Details und versenkt sich in der reinen Sachbearbeitung.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Well Team Times (217)

Raumverhalten deuten und steuern - Ein Gastbeitrag von Armin Poggendorf

Well Team Times (217)

Beim unaufhaltsamen Trend zu den sozialen Medien, zur digitalen Kommunikation und zum virtuellen Kontakt entsteht unvermeidlich ein Bedürfnis nach leibhaftiger Begegnung und Face-to-Face-Kommunikation – auch und gerade in Projektteams, die immer häufiger virtuell arbeiten müssen. Es gibt ein neues Verlangen nach persönlicher Nähe. Die Angewandte Proxemik ist eine wirkungsvolle Methode, um das Raumverhalten des Menschen zu deuten und zu steuern, um dadurch soziale, kommunikative und integrative Prozesse zu befördern. In den Well Team Times Nr. 217 beleuchtet Dr. Armin Poggendorf dieses Raumverhalten.

 

Weiterlesen
Format Gastbeiträge
Themen

Immer die Übersicht behalten

Wer macht was bis wann?

Eigentlich ist es selbstverständlich: Ein Projektleiter braucht von seinen Mitarbeitern die feste Zusage, dass sie die jeweilige Aufgabe übernehmen. Erst dann darf er die Kapazitäten verplanen. Dennoch gibt es Projektleiter, die sich mit einem einfachen „Jaja, kein Problem“ abspeisen lassen. Eine Haltung, die fatale Folgen haben kann.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Verhandeln mit dem Teufel

Testgelesen - ein Buch von Robert H. Mnookin

Verhandeln mit dem Teufel

Sollten Sie mit dem Teufel verhandeln? Und sich z.B. auf Verhandlungen mit Geschäftspartnern einlassen, die Sie hintergangen haben? Wenn ja – wie kann das funktionieren? Das sind die zentralen Fragen, die Robert Mnookin anhand von acht Beispielen beleuchtet. Da Verhandlungen für viele Projektleiter auf der Tagesordnung stehen, war es Grund genug für mich, das Buch von Robert Mnookin einmal testzulesen …

Weiterlesen
Format Testgelesen
Themen

Aktueller Seminarkalender

Öffentlich zugängliche Seminare (Stand: Dezember 2018)

Sie arbeiten allein oder in kleinen Teams unter enormem Zeitdruck? Sie müssen Ihre Projekte parallel zu Ihrem Tagesgeschäft abwickeln? Kleinere Projekte zu managen bringt ganz eigene Probleme mit sich. Die typischen PM-Techniken sind zu groß, zu komplex — Aufwand und Nutzen stehen oft in keinem vernünftigen Verhältnis zueinander. In diesem Seminar lernen Sie schnelle, praktische und effiziente Instrumente für kleine und mittlere Projekte kennen.

Weiterlesen
Format Termine
Themen

Unmögliches möglich machen

Ein Survival-Tipp von Mario Neumann

Unmögliches möglich machen

Diesen und viele weitere Survival-Tipps finden Sie in meinem Buch "Projekt-Safari".

Wenn Sie als Projektleiter Ihre Pläne dem Auftraggeber präsentieren, sehen Sie sich mit einiger Wahrscheinlichkeit mit der Forderung konfrontiert, das Projekt schneller als geplant abzuschließen. Sie gefährden jedoch den Projekterfolg, wenn Sie nun einfach nachgeben und versuchen, das Unmögliche möglich zu machen.

Weiterlesen
Format Survival-Tipps
Themen

Im Stich gelassen

Wenn Projektmitarbeiter Ihre Zusagen nicht einhalten

Es kommt gar nicht so selten vor: Ein Mitarbeiter bricht seine Zusage und lässt den Projektleiter hängen. So verständlich eine emotionale Reaktion wäre: Es ist besser, einen kühlen Kopf zu bewahren, anstatt dem Mitarbeiter gleich Vorwürfe zu machen. Es kommt jetzt auf eine ebenso überlegte wie unnachgiebige Vorgehensweise an.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Hier geht es zu meiner Datenschutzerklärung

Notice: Undefined index: cookie_permission in /www/htdocs/w00d5fdf/mario-neumann-2013/wp-content/themes/neumann/footer.php on line 33