Podcasts für Projektleiter

Die Audiodateien sind im Internet abrufbar und machen Online-Angebote offline verfügbar. Der Begriff ist eine Kombination der englischen Wörter „iPod“ und „Broadcast“ und sollte zeigen, dass die Sendung für den mp3-Player gemacht ist. Heute gibt es zahlreiche Anbieter, die ein breites Themenspektrum abdecken. Audible bietet mit seinem vielfältigen Angebot an bekannten Podcasts sowohl Formate zur Unterhaltung, wie den Satire-Runde von Titanic, aber auch die Möglichkeit sich mit Reihen wie „Die digitale Welt“ oder „UndOder²“ weiterzubilden.

Weiterlesen
Format Gastbeiträge
Themen

Neun Eskalationsstufen

Was tun, wenn Konflikte eskalieren

Das wohl bekannteste Eskalationsmodell, das die Zuspitzung von Konflikten treffend beschreibt, stammt vom österreichischen Konfliktforscher und Unternehmensberater Friedrich Glasl. Sein „Modell der Eskalationsstufen“ bildet die destruktive Dynamik von Konfliktverläufen ab und zeigt für unterschiedliche Eskalationsstufen Handlungsbedarf und Strategien auf.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Unklare bzw. divergierende Ziele

Ein Survival-Tipp von Mario Neumann

Unklare bzw. divergierende Ziele

Diesen und viele weitere Survival-Tipps finden Sie in meinem Buch "Projekt-Safari".

Gehen Sie davon aus, dass Projektideen selten hundertprozentig durchdacht sind. Es ist ein Fehler, darauf zu vertrauen, dass sich der Auftrag im Laufe der Zeit schon klären wird. Meist geschieht dies, wenn überhaupt, viel zu spät – und kostet dann richtig viel Zeit und Geld.

Weiterlesen
Format Survival-Tipps
Themen

Schlagfertig antworten

Wie man Totschlag-Argumente entwaffnet

„Das ist doch blanke Theorie!“ oder „Dafür haben wir weder Zeit noch Geld!“ – Wenn Gesprächspartner uns im Projekt solche Aussagen an den Kopf werfen, sind wir oft perplex – sofern wir nicht angemessen reagieren.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Zeitmanagement im Projekt

Testgelesen - ein Buch von Hedwig Kellner

Zeitmanagement im Projekt

Noch ein Buch über Zeitmanagement? Hat es das jetzt wirklich gebraucht? Ich bin ja noch gar nicht dazu gekommen, all die anderen Zeitsparbücher zu lesen … Das wollte ich dann doch genauer wissen. Der Einstieg in das leidige Thema ist schon mal geschickt gewählt: Mit der Schilderung der typischen Zeitprobleme in Projekten packt die Autorin Hedwig Kellner den Leser und vermittelt zugleich, dass es sich hier nicht um ein „alles-wird-gut“-Buch handelt …

Weiterlesen
Format Testgelesen
Themen

Entscheidungsfindung in Teams

Warum Entscheidungen in Teams manchmal schwierig sind

Viele Entscheidungen im Projekt werden im Team getroffen. Das macht Sinn, denn in Projekten betreten wir oft Neuland. Die Wirklichkeit ist deshalb meist komplex, umso wichtiger ist es, auf die Wahrnehmung vieler kluger Köpfe zu setzen. Die notwendige Perspektivenvielfalt kann ein Mensch allein gar nicht abbilden. Aber die Teamdynamik kann die Entscheidung oft verzerren. Grund genug, darauf zu achten, wie Entscheidungen in Teams überhaupt zustande kommen.

Weiterlesen
Format Skizzenleistung
Themen

Mit der Lösung am Ziel vorbei

Warum Lösungen bei ihrer Präsentation oft schon überholt sind

Viele Probleme im Projekt sind darauf zurückzuführen, dass Projektleiter nicht zwischen Ziel und Lösung unterscheiden. Dass der Unterschied gewaltig sein kann, ist vielen Projektleitern nicht bewusst, was wiederum zu beträchtlichen Problemen führt.

Weiterlesen
Format Podcasts
Themen

Halbwissen statt Expertise

Ein Survival-Tipp von Mario Neumann

Halbwissen statt Expertise

Diesen und viele weitere Survival-Tipps finden Sie in meinem Buch "Projekt-Safari".

Gehen Sie davon aus, dass Projektideen selten hundertprozentig durchdacht sind. Es ist ein Fehler, darauf zu vertrauen, dass sich der Auftrag im Laufe der Zeit schon klären wird. Meist geschieht dies, wenn überhaupt, viel zu spät – und kostet dann richtig viel Zeit und Geld.

Weiterlesen
Format Survival-Tipps
Themen

Hier geht es zu meiner Datenschutzerklärung

Notice: Undefined index: cookie_permission in /www/htdocs/w00d5fdf/mario-neumann-2013/wp-content/themes/neumann/footer.php on line 33