Tipps zu Projektkonflikten

Eskalierende Konflikte - Survival-Tipps von Mario Neumann

Tipps zu Projektkonflikten

Diesen und viele weitere Survival-Tipps finden Sie in meinem Buch "Projekt-Safari".

Es kann gefährlich sein, als Projektleiter eine Meinungsverschiedenheit im Team als Lappalie abzutun und darauf zu hoffen, die Streithähne würden sich schon wieder zusammenraufen. Stattdessen besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Konflikt an Fahrt aufnimmt und außer Kontrolle gerät. Die Kontrahenten sabotieren einander, ziehen die anderen Mitarbeiter mit in den Konflikt hinein – und darunter leidet der Projektfortschritt.

 Achtung!

Es beginnt harmlos und fast unmerklich: Eine Meinungsverschiedenheit wandelt sich in einen emotional aufgeladenen Konflikt, der schließlich in einen Kampf um Sieg oder Niederlage umschlägt. Die Sprengkraft eines solchen Konflikts kann im Projekt einen gewaltigen Schaden anrichten.

So wappnen Sie sich …

  • Bewerten Sie eine Meinungsverschiedenheit nicht als
    »Lappalie«, sondern beobachten Sie genau, wie es
    weitergeht. Die Hoffnung, dass sich Streithähne von
    selbst wieder zusammenraufen, erweist sich oft als Illusion.
  • Greifen Sie rechtzeitig ein. Ist ein Konflikt erst einmal
    eskaliert, ist er mit einer ins Tal donnernden Lawine
    vergleichbar: Er lässt sich nicht mehr aufhalten.
  • Prüfen Sie, ob sie den Konflikt durch eine klare Entscheidung
    in der Sache beenden können – oder ob ein
    klärendes Konfliktgespräch erforderlich ist.
  • Schalten Sie einen Konfliktcoach oder Mediator ein,
    wenn der Konflikt bereits eskaliert ist und zu einem
    Machtkampf zwischen den Kontrahenten ausartet.
  • Schützen Sie Ihr Projekt, wenn die Kontrahenten
    einen gegenseitigen »Vernichtungskrieg« führen. Ziel
    ist es nun nicht mehr, den Konflikt zu lösen, sondern
    die verfeindeten Mitarbeiter aus dem Projekt zu entfernen.

Mein Tipp:

In aller Ausführlichkeit nachzulesen in „Projekt-Safari“, Kapitel 6.1 „Rosenkriege und Grabenkämpfe“. Weitere Survival-Tipps finden Sie in meinen Büchern, in meiner Projekt-Safari-App sowie als Teilnehmer in meinen Seminaren.

 

Format Survival-Tipps
Themen
Produkte Buch App Seminar
Diesen Beitrag teilen auf Diesen Beitrag teilen: Leserbrief schreiben

Seminarprogramm anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Seminaren. Bitte wählen Sie aus, für welches Themenfeld Sie sich interessieren (Mehrfachauswahl möglich). Nach Absenden des Formulars erhalten Sie automatisch das/die gewünschte(n) Programm(e) als PDF per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Abenteuer Projekte
Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte

Projekt-Safari
Große und komplexe Projekte erfolgreich machen

Projekt-Kompass
Souveräne Führung in schwierigen Projektsituationen

Anrede



Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten
zwecks Kontaktaufnahme einverstanden.

Vielen Dank!

Ihr Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. In Kürze erhalten Sie das/die Seminarprogramm(e) an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie haben Fragen oder wünschen sich ein Seminar, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht, telefonisch oder per E-Mail:

Telefon +49 (0) 74 57 / 94 86 – 001
E-Mail