Tipps zur Projektarbeit im Home-Office

Wie man ein Team zusammenhält, das nur noch zuhause arbeitet

Tipps zur Projektarbeit im Home-Office

Viele weitere Survival-Tipps finden Sie in meinem Buch "Projekt-Kompass".

Regeln und Kommunikationswege klären

Auf einen Schlag zu einem virtuellen Team zu werden, stellt jedes Projektteam vor große Herausforderungen. Damit Ihre Mitarbeiter nicht einfach ins Home-Office “verschwinden”, sollten Sie zunächst die Kommunikation regeln, um auch als virtuelles Team arbeitsfähig zu bleiben. Es ist wichtig, fixe Kommunikationskanäle festzulegen. Das kann eine gemeinsame WhatsApp Gruppe sein oder eine morgendliche Telefonkonferenz – so bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Team.

Die Kommunikation wird durch die aktuelle Lage zusätzlich erschwert. Nicht nur die Frage, wie aus dem Stand Home-Office und Kinderbetreuung zu bewerkstelligen sind, sondern auch die Sorge, wie sich unter den aktuellen Bedingungen der Betrieb überhaupt aufrecht erhalten lässt, beschäftigen jeden. Der Druck ist immens, den Ihre Mitarbeiter aktuell aufbauen, weil sie wissen wollen, was das alles für jeden einzelnen bedeutet und welche Folgen das für das Unternehmen hat. Vom Chef bis zum Azubi, kaum jemand, der aktuell nicht Angst um seine Existenz hat. Nehmen Sie die Sorgen Ihrer Teammitglieder ernst, auch wenn Sie selbst im Moment nicht viel tun können.

Einige Survival-Tipps …

  • Nutzen Sie morgendliche Telefonkonferenzen, um sich im Team besser abzusprechen, auf dem Laufenden zu bleiben sowie Aufgaben zu verteilen und zu priorisieren.
  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern ruhig einige Zeit, um persönliche Unsicherheiten und Besorgnisse zu äußern. So fühlt sich jeder ernst genommen und der gemeinsame Austausch hat schon etwas die Last von den Schultern genommen.
  • Gewinnen Sie Klarheit über die aktuelle Situation und die Auswirkungen auf die Mitarbeiter! Klarheit und Souveränität kann nur ausstrahlen, wer Bescheid weiß.
  • Stellen Sie sich der Herausforderung. Legen Sie mit Ihrem Team die empfundene Ohnmacht ab und gewinnen Sie Handlungsoptionen zurück.
  • Überlegen Sie gemeinsam mit dem Team, wie diese schwierige Zeit erfolgreich überstanden werden kann. Jede Idee ist willkommen.

Mein Tipp:

Diesen Survival-Tipp gibt es auch als Download. Weitere Survival-Tipps finden Sie auch in meinen Büchern, in meiner Projekt-Safari-App sowie als Teilnehmer in meinen Seminaren.

Format Survival-Tipps
Themen
Produkte Buch App Seminar
Diesen Beitrag teilen auf Diesen Beitrag teilen: Leserbrief schreiben

Seminarprogramm anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Seminaren. Bitte wählen Sie aus, für welches Themenfeld Sie sich interessieren (Mehrfachauswahl möglich). Nach Absenden des Formulars erhalten Sie automatisch das/die gewünschte(n) Programm(e) als PDF per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Abenteuer Projekte
Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte

Projekt-Safari
Große und komplexe Projekte erfolgreich machen

Projekt-Kompass
Souveräne Führung in schwierigen Projektsituationen

Anrede



Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten
zwecks Kontaktaufnahme einverstanden.

Vielen Dank!

Ihr Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. In Kürze erhalten Sie das/die Seminarprogramm(e) an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie haben Fragen oder wünschen sich ein Seminar, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht, telefonisch oder per E-Mail:

Telefon +49 (0) 74 57 / 94 86 – 001
E-Mail