Auslaufmodell Projektleiter

Erschienen im Meilenstein-Blog des ProjektMagazins

Es hilft nichts, so ist nun einmal die menschliche Natur: Bei Veränderungen schauen Mitarbeiter zunächst nicht auf die Chancen und positiven Aspekte, sondern reagieren in der Regel erst einmal abwehrend. Als Projektleiter stehen Sie damit vor der Aufgabe, mit diesen Widerständen richtig umzugehen.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Angst befeuert Widerstand

Erschienen im Meilenstein-Blog des ProjektMagazins

Es hilft nichts, so ist nun einmal die menschliche Natur: Bei Veränderungen schauen Mitarbeiter zunächst nicht auf die Chancen und positiven Aspekte, sondern reagieren in der Regel erst einmal abwehrend. Als Projektleiter stehen Sie damit vor der Aufgabe, mit diesen Widerständen richtig umzugehen.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Gemeinsam sind sie unerbittlich

Erschienen bei businessWissen

Zu einer wichtigen Verhandlung nimmt der Projektleiter gerne seinen „Techniker“ mit, der ihm fachlich beistehen soll. An sich eine gute Idee. Was dieser dann aber manchmal zum Besten gibt, lässt den Puls des Projektleiters höher schlagen. Es stimmt zwar: Ein Team kann in Verhandlungen unschlagbar sein – aber eben doch nur, wenn Rollen und Strategien zuvor klar definiert wurden.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Mission Impossible oder Todesmarsch

Erschienen bei businessWissen

Explodierende Budgets, Terminchaos, handfeste Konflikte – so manches Projekt entpuppt sich als wahre Mission Impossible. Als Projektleiter erkennen Sie als erster die Unmöglichkeit des Vorhabens. Sie blicken in den Abgrund und spüren: Dieses Projekt wird mehr und mehr zum Albtraum. Höchste Zeit für eine Strategie, aus der Sache einigermaßen heil herauszukommen.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Der Projektleiter als Sündenbock

Erschienen im Meilenstein-Blog des ProjektMagazins

Droht ein Projekt zu misslingen, wird gerne nach Sündenböcken gesucht. Als Projektleiter geraten Sie da schnell ins Visier der Kritiker, auch wenn Sie nicht oder nur wenig zur Schieflage des Projekts beigetragen haben. Unvermittelt wird ihnen der Schwarze Peter zugeschoben, den Sie nun wieder loswerden müssen.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Richtig kontra geben

Erschienen im Blog der GPM

Projektleiter machen sich oft unbeliebt, das liegt in der Natur der Sache. Da bleiben verbale Angriffe bis hin zu persönlichen Beschimpfungen nicht aus. Die Versuchung ist groß, nun selbst mit einem bösen Spruch zu kontern – wodurch sich das Gesprächsklima schnell weiter vergiften kann. Trotzdem ist es wichtig, verbale Attacken und pauschale Angriffe schlagfertig zu parieren.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Wenn Online-Meetings nerven

Erschienen bei Capterra

Sie sind eine Landplage im modernen Büroalltag – Online-Meetings, Web-Konferenzen, all die virtuellen Zusammenkünfte, die den Beteiligten Zeit und Nerven rauben. Und warum? Weil immer mehr Projektteams über verschiedene Offices, Städte, Länder oder gar Kontinente hinweg verteilt arbeiten. Längst rauben ihnen Besprechungen in Online-Meetingräumen wie Skype for Business, Webex oder Go-To-Meeting Zeit und Nerven.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Anheizen statt Vermitteln

Erschienen bei businessWissen

Ausgleich und Vermittlung können der richtige Weg sein, um einen Konflikt beizulegen. Doch nicht immer: Manchmal ist eine gezielte Eskalation die  bessere Strategie. Bei jeder Konfliktsituation sollten Sie daher abwägen, welche Lösungsmöglichkeiten sinnvoll sind und welche Vorgehensweise Sie wählen.

Weiterlesen
Format Kolumnen
Themen

Seminarprogramm anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Seminaren. Bitte wählen Sie aus, für welches Themenfeld Sie sich interessieren (Mehrfachauswahl möglich). Nach Absenden des Formulars erhalten Sie automatisch das/die gewünschte(n) Programm(e) als PDF per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Abenteuer Projekte
Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte

Projekt-Safari
Große und komplexe Projekte erfolgreich machen

Projekt-Kompass
Souveräne Führung in schwierigen Projektsituationen

Anrede



Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten
zwecks Kontaktaufnahme einverstanden.

Vielen Dank!

Ihr Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. In Kürze erhalten Sie das/die Seminarprogramm(e) an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie haben Fragen oder wünschen sich ein Seminar, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht, telefonisch oder per E-Mail:

Telefon +49 (0) 74 57 / 94 86 – 001
E-Mail